Jutta Pfeifer

Engelmedium

 

 

 


Home      über mich      Mediale Beratung      Engelsprechstunde      Veranstaltungen     Rückblende     Kontakt     Impressum

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meditation

Ich grüße euch. Ich bin es, Mutter Erde.
Das was ihr jetzt durch euer Tun mir ent-gegen gebracht habt, das gebe ich euch um ein Vielfaches verstärkt zurück. Es ist so heilsam für mich und dadurch für die ganze Schöpfung, wenn Achtsamkeit und Respekt in eurem Tun mitschwingt. Es ist der Gegenpol zu dem was sonst üblicherweise stattfindet, was durch Ausbeutung und Raubbau an Energie freigesetzt wird.

Das alles kann wieder zum Ausgleich kommen und jeder trägt dazu bei, egal wie groß sein Einsatz ist, wie groß das Gebiet ist, das er bearbeitet, wichtig ist die Liebe, die ihr weitergebt. Die Gedanken, die Gefühle, all die Informationen die nehme ich auf.

 3. Samenfest in Bissingen im Lehmhaus

Jedes Samenkorn, jede Pflanze ist der Überbringer von euch zu mir und anders herum von mir über die Pflanze zu euch. Also wenn ihr einen kleinen Setzling betrachtet, oder ein winziges Samenkorn in Händen haltet, macht euch bewusst, es ist immer das Ganze was davon betroffen ist. So ist das Kleinste, das Geringste ein wichtiger Beitrag, ein segensreicher Beitrag und das was zurück fließt in euch, nährt euch. Der Austausch, das ist das Leben.

Also achtet darauf, welche Gedanken, welche Energien sind in euch, wenn ihr in den Austausch geht? Oftmals werdet ihr bemerken, was sich verändert in euch, wie die Energien wieder zum Fließen kommen, wie sie sich wandeln können, wie sie sich verstärken. Macht es euch bewusst, macht die Erfahrung damit und lebt es immer wieder. Täglich, jeden Augenblick, denn das was die Schöpfung bereit ist, euch zu schenken, ist etwas sehr Kostbares. Macht es euch bewusst. Es verändert euch, und durch die Veränderung in euch, verändert sich das Umfeld. Ich bin bereit für euch, seid auch ihr bereit dazu.

Gott segne euch.
Er segne das Wachstum in euch und durch euch.
Es segne euer Tun und Wirken.
Er segne euer Sein.

Ich, Mutter Erde danke euch.
Amen.