Home      über mich      Mediale Beratung      Engelsprechstunde      Veranstaltungen     Rückblende     Kontakt     Impressum

 
 

 

 

4. Samenfest in Bissingen

 

 

      Am 6. Mai sind wir wieder im Lehmhaus zusammen gekommen, um Informationen, 

 Erfahrungen, Samen und Pflanzen auszutauschen. 

       So entstand eine bunte Vielfalt und außer den Pflanzen wurden wertvolle

Gartentipps an den Mann/die Frau gebracht.

Auch der ideelle Samen jedes Einzelnen wurde gesät

    und darf im Laufe des Jahres zum Blühen und Fruchten kommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                    Zum Beginn haben wir die Wesenheiten der Elemente und alle anderen unsichtbaren Helfer eingeladen

                              Sie haben die Einladung dankbar angenommen und uns mit folgenden Worten begrüßt:

 

 

 

 

 

 

 

    

 

 

 

       

In der Meditation wurde der Segen ausgesprochen für das Wachstum unserer Pflanzen,
für unseren ideellen Samen, für das Leben und für jede Veränderung.
Wie die Samen und Setzlinge für ihr Gedeihen einen guten Boden,
Licht und Wärme
sowie das Wasser brauchen, gilt dies alles auch für uns als wichtige Grundlage:
Liebe und Vertrauen als Nährboden,
Licht als Impuls,
Wärme in Form von Anerkennung und
das Wasser, das alles zum Fließen bringt, um in Bewegung zu bleiben.
Dann herrscht in uns ein gesundes Gleichgewicht für das Leben.

 

Jutta Pfeifer

Engelmedium


     Wir alle grüßen euch.                                                                                                                                       
     Wir nehmen dankbar eure Einladung an,
wir reihen uns ein, wir nehmen teil.
     Jeder von euch und jeder von uns gibt seinen Teil dazu, dass ein Ganzes entsteht.
     Das was im Ganzen enthalten ist, nehmt ihr mit, tragt es weiter in eurem Herzen
     und lasst es dort leben, dass es durch euer Handeln, durch euer Tun nach außen kommt.
     So ist der Kreislauf geschlossen und alles ist darin eingebunden.
     Fühlt euch verbunden, jeder Einzelne ist ein wichtiger Teil und durch jeden
     von euch wird das Göttliche sichtbar. Wir unterstützen euch, wir tragen euch, wir gehören dazu.
     Gott segne das was entstehen darf. Amen.