Jutta Pfeifer

Klangschalen

spirituelle Wegbegleitung

Gesundheitsberatung

Meditation -

im Austausch mit der geistigen Welt nehmen wir Impulse auf,

die uns zu eigenen tiefen Erfahrungen führen.    

Raphael: Gemeinschaft mit Gleichgesinnten, mit Menschen die in Resonanz miteinander gehen, wird immer wichtiger für euch. Die Zeit bringt es mit sich, dass der Mensch sich wieder besinnt und heraus kommt aus seinem eigenen Feld, das oft besetzt ist mit viel Egoismus, dass er sich verbindet, dass er sich vernetzt mit Menschen mit ähnlichem Denken, mit ähnlicher Ausrichtung.

Jedes Netzwerk das gepflegt wird oder das gegründet wird, jedes Netzwerk, in dem sich Menschen zusammenfinden mit einem Bewusstsein das über das Eigene hinausgeht, das anknüpft an das Ganze, jedes dieser Netzwerke ist sehr wichtig. Denn das was dort entsteht, was dort stattfindet, speist das Ganze, fließt ein in das Bewusstsein der Masse.

Somit kann jeder Einzelne dazu beitragen, dass die Menschen sich wieder erinnern an ihre Herkunft, an ihr Ziel. Jeder Einzelne ist wichtig, aber im Verbund miteinander seid ihr stark.

In eurem Denken, in eurer Wahrnehmung wird sich manches verändern, denn es ist ein Geben und ein Nehmen: Aus euch heraus hinein in das Ganze und aus dem Ganzen heraus wiederum als Inspiration, als Erkenntnis zu euch zurück.

Wenn ihr das Ganze betrachtet als die Schöpfung, erkennt ihr einen kleinen Teil dessen was es wirklich ist. Aber je mehr ihr euch darauf einlasst desto mehr wird es euch bewusst.

Also öffnet euer Herz, denn über die Ebene des Herzens seid ihr verbunden mit der Geistigen Welt, mit der Schöpferkraft, mit der Göttlichen Liebe. Über euren Verstand seid ihr angebunden an die Materie.

 

 

________________________

 

 

Jede Meditation wird aufgezeichnet und kann auf CD gebrannt an die Teilnehmer ausgehändigt werden.